Das Portal soci­alnet. bezeichnet sich als Netz für die Sozi­al­wirt­schaft. Es bietet viele Infor­ma­tionen für Sozi­al­ar­beiter, Psycho­logen, Sozi­al­wis­sen­schaftler, Erzieher, in der Sozi­al­wirt­schaft Tätige – kurz: Für alle, die im Sozial- oder Gesund­heits­wesen tätig sind, oder sich dafür oder verwandte Themen wie z.B. Sozi­al­po­litik und Non-Profit-Management inter­es­sieren.

Das Portal ist so umfang­reich, dass ich ihm heute einen ganzen Artikel widme.

Was finde ich dort?

Die Website ist durch das große, lila/rot-farbene Menü sehr über­sichtlich gegliedert. Unter den einzelnen Punkten findest du folgendes:

Mate­rialien

Die Mate­rialien umfassen wissen­schaft­liche Artikel und Arbeiten, Praxis­hilfen, Tagungs­bei­träge und weitere Publi­ka­tionen zu den Themen Alten­hilfe, Behin­der­ten­hilfe, Gesund­heits­wesen, Jugend­hilfe, Methoden & Grund­lagen, Sozi­al­po­litik, Sozi­al­ma­nagement und weitere Arbeits­felder. Unter den Publi­ka­tionen finden sich Publi­ka­tionen zur Ganz­tags­schule, zur Flücht­lings­hilfe, zum Poli­tikfeld Arbeits­markt, zur inter­kul­tu­rellen Öffnung von Städten oder zu Public-Private Part­ner­schaften.

Filtern lassen sich die Mate­rialien nach dem jewei­ligen Themen­be­reich, Autor, Reihe und Sammel­bände. Manche sind als Text auf der Website, manche als pdf-Download vorhanden.

Lexikon

Das Online­le­xikon zum Sozial- und Gesund­heits­wesen befindet sich noch im Aufbau.

Rezen­sionen

Im Bereich Rezen­sionen finden sich Rezen­sionen zu Büchern aus der Sozialen Arbeit, Pflege und Sozi­al­wirt­schaft. Fast täglich erscheinen neue Rezen­sionen. Gefiltert werden kann nach Themen­be­reich, Schlagwort, Autor und mehr. Wünschenswert wäre hier aller­dings eine Suche, die eine wirk­liche Filter­funktion beinhaltet (und nicht durch Klicken auf einen bestimmten Themen­be­reich etc.). Dann könnten auch verschiedene Filter kombi­niert werden. Wer nach Büchern zu einem bestimmten Themen­be­reich sucht, dem sei dieser Bereich von soci­alnet ans Herz gelegt.

Stel­len­markt

Der Stel­len­markt enthält Stellen für Erzieher und Sozi­al­ar­beiter, genauso wie für Geschäfts­führer und Sozi­al­wis­sen­schaftler.

Studium

Der Bereich Studium hält Infor­ma­tionen zu sozialen Studi­en­gängen und Ausbil­dungen bereit. Außerdem finden sich Links zu Fach­in­for­ma­tionen und Recher­che­mög­lich­keiten, wie z.B. Online-Zeit­schriften zu gesell­schaft­lichen Themen oder Nach­schla­ge­werke zu Sozialer Arbeit. Auch andere studi­en­re­le­vante Themen wie Auslands­auf­ent­halte, Studi­en­fi­nan­zierung und Berufs­ein­stieg haben ihre eigenen Unter­seiten mit Link- und Lite­ra­tur­tipps.

Bran­chenbuch

Besonders begeistert bin ich vom Bran­chenbuch. Ca. 47 000 (!) kommen­tierte Links (Stand Juni 2017) zu den verschie­densten Bereichen im Sozial- und Gesund­heits­wesen. Sortiert in 9 grobe Kate­gorien und viele Unter­ka­te­gorien. Was man damit anfängt?

Einrich­tungen und Insti­tu­tionen suchen:

Z.B. Zur Prak­ti­kums­suche im Bereich Menschen­rechte finden sich unter: 1. Einrichtung und Angebote > Globale Entwicklung und Migration > 19 Menschen­rechts­or­ga­ni­sa­tionen. Dort kann man sogar nach PLZ, Ort oder Name suchen. Die meisten Insti­tu­tionen sind dort kurz kommen­tiert, z.B. zur Arbeit und Ziel­setzung der Insti­tution.

Fach­in­for­ma­tionen suchen:

z.B. zur Kinder- und Jugend­arbeit finden sich Fach­in­for­ma­tionen unter: 2. Fach­in­for­ma­tionen > 2.01 Kinder, Jugend, Familie, Gender > Kinder- und Jugend­arbeit. Dort findet man z.B. Verbände der Kinder- und Jugend­arbeit oder eine Spie­le­da­tenbank.

z.B. zur Frei­wil­li­gen­arbeit & Ehrenamt finden sich Fach­in­for­ma­tionen unter: 3. Nonprofit-Management > Ehrenamt, Frei­wil­li­gen­arbeit. U.a. Links zu Enga­ge­ment­por­talen, einem Online-Magazin rund ums Ehrenamt oder zu Stif­tungen, die sich mit ehren­amt­lichen Enga­gement befassen.

Auch Behörden, Kammern, Parteien, Kirchen, etc. in Deutschland, der Schweiz und Öster­reich sind verzeichnet. Unter Tipps und Tools sowie EDV und Internet finden sich weitere Links zu verschie­denen Themen.

Eine riesige Link­liste und toll als Ausgangs­punkt zu thema­ti­schen Recherchen!

News­letter

Und wer jetzt ein Fan von soci­alnet ist, kann den monat­lichen News­letter abon­nieren. Dort erfährt man, welche neuen Fach­in­for­ma­tionen, Rezen­sionen, Stel­len­aus­schrei­bungen und so weiter zur Verfügung stehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn du möchtest, kannst du einen Namen, eine Website und eine E-Mail-Adresse angeben. Diese Daten sowie dein Kommentar und das Datum werden solange gespeichert, bis du widersprichst.

Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert. Mehr Informationen zum Datenschutz erhältst du in der Datenschutzerklärung: Zur Datenschutzerklärung