Der Start­punkt für Recherchen

Ein guter Start­punkt für deine Förder­mit­tel­re­cherche ist in jedem Fall der Förder­lotse. Weiter unten habe ich dir dennoch einige themen­spe­zi­fische Recher­che­quellen zusam­men­ge­stellt, mit denen du schneller ans Ziel kommst.

Beim Förder­lotsen findest du viele Infor­ma­tionen zu verschie­denen Förder­mitteln, rund um die Recherche und Antrag­stellung. Der Förder­lotse gibt dir viele Tipps, wie du bei der Förder­mit­tel­re­cherche vorgehst: Gezielte Recherche von Förder­mitteln, Förder­mit­tel­re­cherche im Internet und die fünf wich­tigsten Förder­mit­tel­da­ten­banken. Im Förder-Inter­net­ver­zeichnis findest du sehr viele Links zu verschie­denen Arbeits­feldern und Förderern. Außerdem gibt es hier viele Artikel zu allen Themen rund um Förder­mittel.

Damit ist der Förder­lotse ein super Start­punkt für deine Recherche, wenn du dir einen Über­blick über rele­vante Förder­mittel für deine Orga­ni­sation verschaffen willst.

Bist du in Sachsen-Anhalt aktiv? Dann solltest du dich auf jeden Fall mal im Enga­ge­ment­portal bei den Förde­rungen und Wett­be­werben umsehen. Dort sind aber auch viele über­re­gionale und deutsch­land­weite Förde­rungen nach Arbeits­be­reichen gelistet, es lohnt sich also auch für alle außerhalb Sachsen-Anhalts, dort rein­zu­schauen.

Kultur­för­derung

Für alles, was mit Kultur zu tun hat, gibt es zwei tolle Info­portale. Hier musst du natürlich viel weniger suchen als beim Förder­lotsen, weil die Förder­mittel und Wett­be­werbe auf dein Arbeitsfeld abge­stimmt sind.

Der Kultur­för­der­punkt Berlin stellt Infor­ma­tionen für alle Kultur­ak­teure zu Förder­mitteln und Finan­zierung bereit. Die Website ist eine wahre Fund­grube für Kultur­för­der­mittel-Recherchen! Die Förder­pro­gramme-Datenbank zeigt dir viele Förder­mög­lich­keiten und lässt sich einfach nach einigen Kriterien filtern, etwa der Sparte, Förder­gebiet und Art der Förderung. Viele Link­tipps, Tipps & Tricks, Antworten auf häufig gestellte Fragen und ein Glossar helfen dir dabei, nach Förder­mitteln zu suchen und sie zu bean­tragen. Kultur­schaf­fenden in Berlin, die nach einer Finan­zierung für ihre Projekt suchen, bietet der Kultur­för­der­punkt außerdem eine kostenlose Orien­tie­rungs­be­ratung an.

Infos zur Kultur­för­derung liefert dir auch STADTKULTUR Hamburg. Aktuelle Ausschrei­bungen und Wett­be­werbe findest du auf der Website. Das Tolle: Du kannst die Infos zu den Förde­rungen auch als Sofort-Infos per E‑Mail abon­nieren. Und das, ohne dass du den gesamten News­letter abon­nierst, denn es lässt sich einstellen, welche Themen dich inter­es­sieren.

Arbeit mit Kindern & Jugend­lichen

Für die Kinder- und Jugend­arbeit sind die Jugend­ringe der Bundes­länder häufig hilf­reiche Quellen, v. a. für lokale Förder­mittel:

 

Außerdem hilft das Fach­kräf­te­portal der Kinder- und Jugend­hilfe mit Link­tipps weiter. Neue Förder­mittel rund um die inter­na­tionale Jugend­arbeit, insbe­sondere in Europa, erhältst du auch im Nach­rich­ten­ticker von der Deut­schen Jugend in Europa. Den kannst du auch abon­nieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn du möchtest, kannst du einen Namen, eine Website und eine E-Mail-Adresse angeben. Diese Daten sowie dein Kommentar und das Datum werden solange gespeichert, bis du widersprichst.

Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert. Mehr Informationen zum Datenschutz erhältst du in der Datenschutzerklärung: Zur Datenschutzerklärung