Online-Event-Kalender für Nonprofit-Organisationen

Online-Event-Kalender für Nonprofit-Organisationen

In diesem Artikel findest du eine Veran­stal­tungs­ka­lender mit Online-Veran­stal­tungen, die für Nonprofit-Orga­ni­sa­tionen inter­essant sind.

Regel­mäßige Angebote: 

Bera­tungs­stunde zum Sprung ins Digitale: 

Wie können Orga­ni­sa­tionen ihre Programm­arbeit digital umsetzen? Bucht eine kosten­freie Bera­tungs­stunde beim better­place LAB. Jeweils donnerstags zwischen 9–13 Uhr und freitags zwischen 14–18 Uhr. 

Plötzlich digital: Die Sprechstunde

Jeden Freitag um 11 Uhr gibt es eine digitale Sprech­stunde zu einem span­nenden Thema, durch­ge­führt von CorrelAid, Go Volunteer, open­Transfer, D3 – so geht digital und viele Expert:innen.

Für junge Engagierte

Das BfDT und das Peer­netzwerk JETZT – jung, enga­giert, vernetzt e.V. haben das Angebot Jugend enga­giert sich – digital! gestartet. Das Webinar-Angebot richtet sich an junge Enga­gierte und Jugend­liche, die sich ehren­amtlich enga­gieren möchten. Los geht es mit Webi­naren zu Öffent­lich­keits­arbeit am 4. Juni.

Beratung von Heldenrat

Heldenrat bietet gemein­nüt­zigen Orga­ni­sa­tionen Unter­stützung in Form einer Online-Sprech­stunde an. Deine Orga­ni­sation kann sich online für einen Bera­tungs­termin anmelden, der immer donnerstags von 16–17 Uhr stattfindet.

Bildungs-Webtalks

Ganze 50 Webinare (“Webtalks”) rund um Open Educa­tional Resources (OER) bietet das OERcamp. Bis Mitte Juli findet jeden Tag (!) ein Webtalk statt und alle lassen sich hinterher über die Website ansehen. Es geht um span­nende Tools für die Online-Bildung, um ganze Online-Kurse, um H5P und um die Video- & Audioproduktion. 

Über Angebote infor­miert bleiben

Bis ich die Angebote in den Kalender eintrage, dauert es manchmal etwas. Angebote, die sehr spezi­fisch und nur für eine kleine Ziel­gruppe passend sind, lasse ich weg. Noch mehr Angebote und schnellere Infos zu den jewei­ligen Themen findest du hier:

Kultur

Aktuelle Veran­stal­tungs­tipps für Kultur­schaf­fende und Kultur­or­ga­ni­sa­tionen (und vieles mehr!) bekommst du im News­letter des Kultur­för­der­punkts Berlin

Globales Lernen

Noch mehr aktuelle Veran­stal­tungs­tipps findest du im Portal Globales Lernen.

Digi­tal­themen

Webinare rund um Digi­tal­themen findest du bei der Bitkom Akademie. Die Webinare richten sich an Unter­nehmen und sich nicht speziell für Nonprofit-Orga­ni­sa­tionen. Sehr spezia­li­sierte Angebote (Bsp. “IoT Geschäfts­mo­dell­ent­wicklung: Wert­schöp­fungs­netz­werke erfolg­reich aufbauen”), aber auch für Einsteiger (Bsp. “Das Fern­lernen lernen”).

Digi­ta­li­sierung und Zivilgesellschaft

D3 – so geht digital kennst du sicher schon. Sie haben auch einen Veran­stal­tungs­ka­lender, in den du Veran­stal­tungs­tipps deiner Orga­ni­sation eintragen kannst. 

Arbeit mit Jugend­lichen / Jugendausausch

In der SALTO-YOUTH-Datenbank sind inter­na­tionale, besonders euro­päische Trai­nings verzeichnet, die oft von der EU finan­ziert werden. Die Angebote richten sich an Fach­per­sonal, das mit Jugend­lichen arbeitet. Im Kalender sind auch E‑Learning-Angebote verzeichnet, z. B. Webinare. Du kannst dort nach ihnen filtern. Achte darauf, ob Teil­neh­mende aus deinem Land teil­nehmen dürfen. Bei Präsenz­ver­an­stal­tungen (wenn sie wieder statt­finden…) solltest du auf die Finan­zierung achten. Die Online-Veran­stal­tungen sind meist kostenlos, das siehst du bei den einzelnen Veranstaltungen.

Schreibe einen Kommentar