weißer Pfeil vor türkisfarbiger Mauer

Alter­na­tive Stadt­rund­gänge

Alter­na­tive Stadt­rund­gänge las­sen dich Städte aus einer ande­ren Per­spek­tive ken­nen­ler­nen. In die­sem Bei­trag stelle ich dir alter­na­tive Stadt­rund­gänge in ganz Deutsch­land vor, die oft von gemein­nüt­zi­gen Orga­ni­sa­tio­nen oder ehren­amt­lich durch­ge­führt wer­den.

Person macht sich Notizen

10 Ein­satz­mög­lich­kei­ten für Story Cubes

Vor eini­gen Wochen habe ich mich mit dem Ein­satz von Brett- und Kar­ten­spie­len im Semi­nar beschäf­tigt. Da bin ich auf die viel­fäl­ti­gen Ein­satz­mög­lich­kei­ten von Story Cubes gesto­ßen. Des­we­gen fin­dest du in die­sem Arti­kel eine Samm­lung an Ideen, wie du sie in dei­nem Work­shop- oder Team­all­tag ein­set­zen kannst.

Bunter Vogel

Sto­ry­tel­ling – Ein­satz­mög­lich­kei­ten

Sto­ry­tel­ling“. Die­ser Begriff wird häu­fig für die unter­schied­lichs­ten The­men ver­wen­det. Doch wozu ist Sto­ry­tel­ling eigent­lich gut? Der erste Arti­kel mei­ner Arti­kel­se­rie zum Sto­ry­tel­ling beschäf­tigt sich genau damit: Den Ein­satz­mög­lich­kei­ten von Sto­ry­tel­ling.

Tools-Schriftzug, der aus kleinen Schriften besteht, die die unterschiedlichen Tools-Bereiche abdecken

Tools für Ver­an­stal­tun­gen

In mei­ner Arti­kel­se­rie Tools für den Non-Pro­fit-All­tag stelle ich nütz­li­che, kos­ten­frei (sinn­voll) nutz­bare Tools vor. Dies­mal: Tools für Ver­an­stal­tun­gen, etwa um ein Quiz zu erstel­len oder Abstim­mun­gen in Grup­pen durch­zu­füh­ren.

Tools-Schriftzug, der aus kleinen Schriften besteht, die die unterschiedlichen Tools-Bereiche abdecken

Tool-Liste für Team­ar­beit & Pro­jekt­ma­nage­ment

In mei­ner Arti­kel­se­rie Tools für den Non-Pro­fit-All­tag stelle ich nütz­li­che, kos­ten­frei (sinn­voll) nutz­bare Tools vor. Digi­tale Tools hel­fen euch bei der Team­ar­beit: Statt in unüber­sicht­li­chen Whats­app-Grup­pen zu kom­mu­ni­zie­ren oder viele E-Mails zu schrei­ben, nutzt Tools. Auch für ein­fa­che Orga­ni­sa­ti­ons­auf­ga­ben fin­det sich hier mit more­ga­nize ein Tool: Etwa um zu klä­ren, wer wel­chen Salat zum Fest mit­bringt.

Moderationskoffer mit Moderationskarten und Flipchartmarkern

Buch­tipp zu Visua­li­sie­rung

Mit Zeich­nun­gen den Work­shop­teil­neh­mern das Thema Fund­rai­sing näher­brin­gen. Die Zukunfts­werk­statt des Kul­tur­ver­eins mit klei­nen Gra­fi­ken erklä­ren. Den Ablauf des För­der­an­trags auf der Web­site mit Gra­fi­ken ver­ständ­lich machen. Visua­li­sie­ren unter­stützt Non-Pro­fit-Orga­ni­sa­tio­nen in vie­len Berei­chen. Die­ser Arti­kel stellt das Buch Visua­li­sie­ren von Clau­dia Bin­gel vor.